Paartherapie / Paarberatung

Eine Beziehung beginnt bei sich selbst

 

Jeder Mensch ist einzigartig. Somit ist auch jede Paarbeziehung einzigartig. Unterschiedliche Meinungen und auch Streit gehören zum Zusammenleben dazu.

Häufen sich Ihre Konflikte? Wissen Sie nicht mehr ob, oder wie es für Sie weitergehen soll? Oder wie man zu einer guten Gesprächskultur findet? Dann kann eine Paartherapie / Paarberatung sehr hilfreich sein.

 

 

Paargespräche

Mit beiderseitigem Einverständnis findet eine Paarberatung / Eheberatung mit beiden Beziehungspartnern statt. Oft beginnt eine Paarproblematik mit fehlender Zeit für die Zweisamkeit, oder mit Kommunikationsschwierigkeiten. Die Partner fühlen sich dann oft nicht verstanden oder auch nicht mehr gesehen. In den gemeinsamen Gesprächen wollen wir Klarheit in Ihre Auseinandersetzung bringen, Schwierigkeiten ansprechen und gemeinsam nach Lösungen suchen.

Sie können lernen wie man mit Konflikten umgehen kann, wie auch in schwierigen Situationen ein Kommunizieren auf Augenhöhe möglich wird, anstatt sich zu streiten und in Vorwürfen zu verlieren. So dass Sie wieder zu einem respektvollen Umgang miteinander finden, Verständnis für Ihren Partner entwickeln und im Idealfall gestärkt und mit offenem Herzen aus Ihrem Beziehungskonflikt herausfinden.

Das Besondere an meiner Gesprächsführung ist, dass auch der emotionale Ausdruck einen Platz finden darf.

 

 

Einzelgespräche

Oft ist jedoch nur einer von beiden bereit eine Paarberatung aufzusuchen. Gefühle von Scham und Versagen, sowie auch Ängste, können einer Veränderung der Situation und dem Beginn einer Paartherapie im Wege stehen. Liegt Ihnen als Einzelperson aber viel daran, dass sich Ihr Paarkonflikt auflöst, können auch Einzelgespräche sinnvoll sein. 

 

Ein Baum wächst nicht im Schatten eines anderen.

In einer Beziehung zu nahe stehenden Menschen kommen unweigerlich auch eigene Themen ans Licht. Eine Paarbeziehung wird liebevoller, wenn jeder Partner liebevoller mit sich selbst umgeht und die Verantwortung für sich übernimmt. Auch hierzu sind Einzelstunden sehr sinnvoll, für die eigene Entwicklung, sowie für die Paarbeziehung.

 

 

Wieviele Gespräche sind notwendig

Je länger Ihr Konflikt andauert, oder wie verfahrener Ihre Situation ist, je länger wird eine Therapie dauern. Die Anzahl der Gesprächstermine, und auch der Erfolg einer Paartherapie, ist sehr von Ihrer Mitarbeit abhängig. Die meisten Paare benötigen aber nur wenige Beratungstermine. 

Sie können bestimmen wie oft und wie lange Sie Beratungstermine in Anspruch nehmen möchten.

 

 

Wie eine Beziehung gelingen kann

Für weitere Informationen, klicken Sie unten auf den blauen Button:

Kosten

90 - 100 Minuten lange Paartherapie-Sitzungen werden mit 150,- € berechnet.

100 - 120 Minuten lange Paartherapie-Sitzungen werden mit 180,- € berechnet

 

 

Kosten für Einzelgespräche finden Sie unter  Therapie / Beratung

 

 

Die gesetzlichen Krankenkassen übernehmen nicht die Kosten für eine Paartherapie, da es sich hierbei nicht um eine psychische Störung mit „Krankheitswert“ handelt.